Plessa

Das Kraftwerk Plessa ist eines der ältesten Braunkohlekraftwerke in Europa. Es ist in seiner originalen Bausubstanz und technischen Ausrüstung erhalten. Es wurde in den 1920er Jahren als modernes Spitzenlastkraftwerk konzipiert und erst 1992 abgeschaltet. 1998 wurde es als technisches Denkmal unter Schutz gestellt und sein Abriss verhindert.

Näheres über Plessa finden Sie hier: