Kirche am Hohenzollernplatz

Erbauer dieser Kirche ist Fritz Höger, der auch das Chilehaus in Hamburg errichtet hat. Der rote Klinkerbau entstand in den Jahren 1930-1933 und is ein Beispiel für die expressionistische Sakrakarchitektur in Norddeutschland. Chrakteristisch ist die Lichdramaturgie im Inneren, die die Kirche in allen Regebnbogenfarben erstrahlen lässt.

Näheres über die Kirche finden Sie hier: